17
Jul
2017

Smart City Energy Jam“ für intelligente Energielösungen

Am 17. und 18. Juli 2017 fand die erste „Smart City Energy Jam“ auf dem Energie Campus Nürnberg statt. Knapp 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – von Unternehmen, aus der Forschung und Stadtverwaltung aber auch Studenten und Bürger - experimentierten mit innovativen Problemlösungsmethoden (zum Beispiel Design Thinking) für eine sichere, klimafreundliche und bezahlbare Energieversorgung in Nürnberg. Das Motto lautete „Energie für Nürnbergs Zukunft gestalten“.

Die „Smart City Energy Jam“ wurde von der Stadt Nürnberg zusammen mit der N-ERGIE Aktiengesellschaft, dem Energie Campus Nürnberg, der Energieregion Nürnberg e.V., dem Energie-Technologischen Zentrum 2.0, der openBIT e.V. (insertEFFECT, workcult.re, Silbury) und „zeitgeist engineering GmbH“ organisiert.  

Das Wort Jam steht für Improvisation und bezeichnet ein kreatives Veranstaltungsformat, bei dem in kurzer Zeit hoch interaktive Lösungen entwickelt und getestet werden. Bestandteil des Workshops war demnach auch der Austausch mit den Bürgern. Dazu wurden die entwickelten Lösungen Passanten auf der Straße vorgestellt und ihre Meinung eingeholt.

 >> zur Pressemitteilung

Impressionen Workshop

Impressionen Umfragen

to top