24
Jan
2017

EnCN erstmals auf der Handelsblatt-Jahrestagung Energie vertreten

Die Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft ist die Top Veranstaltung für Entscheider in der Energiebranche. Renommierte Referenten aus Politik und Wirtschaft präsentieren ihre Erfahrungen in verschiedenen Formaten wie Expertengespräche, Podiumsdiskussionen, Impulsvorträge oder Workshops. Begleitend zur Konferenz findet eine Ausstellung statt, bei der Kontakte geknüpft und Interessen ausgetauscht werden. (Bildnachweis: EUROFORUM/Dietmar Gust)

Der Energie Campus Nürnberg nimmt einen aktiven Part in der Konferenz ein. Frau Prof. Dr. Veronika Grimm, EnCN Projektleiterin Strommarktdesign, erörtert im Expertengespräch mit Dr. Patrick Graichen (Agora Energiewende) das Thema „Investitionen im Strommarkt: Was kostet die Energiewende?“. In der begleitenden Ausstellung präsentiert der EnCN seine Forschungskompetenzen und Referenzen, um zum einen in Gesprächen die Bekanntheit des EnCN zu erhöhen und zum anderen potentielle Projektpartner vom EnCN zu begeistern. 

Zahlen der Konferenz

  • über 1.200 Teilnehmer
  • aus über 20 Ländern
  • mehr als 72% der Teilnehmer kommen aus der Energiewirtschaft
  • 78% Vorstände und Geschäftsführer 
  • 60% Wiederholerquote

 >> weitere Informationen

Zeit: 24. Januar 2017, 09:30 - 19:00 Uhr

26. Januar 2017, 08:45 - 13:30 Uhr

Ort: Hotel InterContinental, Berlin

Budapester Str. 2, 10787 Berlin

Anfahrts- und Geländeorientierung >

Kontakt: Ksenia Leitner

Tel.: +49 211 96 86 34 63

Email: ksenia.leitner(at)euroforum.com

Anmeldung

zum Seitenanfang