Erneuerbare Energien Nachricht

HI-ERN beruft Prof. Brabec als Direktor

Prof. Dr. Christoph Brabec, Materialwissenschaftler an der FAU und Sprecher des Forschungsbereichs Erneuerbare Energien im EnCN wurde als Direktor an das Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg (IEK-11) berufen. Prof. Brabec wird das Institut gemeinsam mit Prof. Dr. Mayrhofer und Prof. Dr. Wasserscheid leiten. Der Fokus seiner dortigen Forschung liegt auf Photovoltaik und druckbaren Halbleitern.