EnCN-Jahreskonferenz mit Gastreferent Prof. Dr. Rüdiger Eichel

122
05.12.2019
Energie Campus Nürnberg

Auf der Jahreskonferenz des Energie Campus Nürnberg stellen wir Ihnen jedes Jahr interessante und wichtige neue Forschungs- und Entwicklungsergebnisse aus unserer aktuellen Forschung vor.

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir Professor Rüdiger Eichel, Direktor des Instituts für Energie- und Klimaforschung IEK-9 am Forschungszentrum Jülich, als Gastreferenten für die diesjährige Veranstaltung gewinnen konnten. Er wird uns Erkenntnisse aus dem aktuell laufenden Kopernikus-Projekt P2X und seine Sicht auf die zukünftige Rolle von Power-to-X Anwendungen in der Industrie und im Privatleben vorstellen.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Verleihung des EnCN-Energiepreises, der vom EnCN e.V. für hervorragende Abschlussarbeiten verliehen wird.

Weitere Informationen und das Programm folgen in Kürze.

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info(at)encn.de, widerrufen kann.
Es können Film-, Bild- und/oder Tonaufnahmen auf der Veranstaltung erstellt werden. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass Film-, Bild- und Tonaufnahmen, auf welchen Sie zu erkennen sein können, kommerziell und nicht-kommerziell, zeitlich und örtlich unbeschränkt sowie vergütungsfrei in Medien ausgestrahlt, verbreitet, genutzt und auf individuellen Abruf öffentlich zugänglich gemacht werden können. Dies gilt insbesondere im Rahmen der medialen Berichterstattung über die Veranstaltung sowie für eine Veröffentlichung auf den Webseiten des Energie Campus Nürnberg und zugehörigen Internetangeboten.

Mehr Wissen | Mehr Information | Mehr Einladungen | Mehr Energie

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer informiert!

Anmeldung zum Newsletter