Hannover Messe - Halle 2 Stand A52 - Wir freuen uns auf Sie!

62
01.04.2019 – 05.04.2019
09:00
Hannover

Forschung für die Stromnetze der Zukunft

Der Energie Campus Nürnberg, eine der führenden Energieforschungskooperationen in Bayern, stellt auf der Hannover Messe vom 1. bis 5. April 2019 in Halle 2 Stand A52 seine neusten Entwicklungen im Bereich der Leistungselektronik vor. Für modulare Multilevel-Umrichter wurde ein neues Modulkonzept mit speziell abgestimmter FPGA-Ansteuerung entwickelt und aufgebaut. Dies ermöglicht, die Leistungsfähigkeit insbesondere der Halbleiter vollständig auszuschöpfen und eine praxisnahe Inbetriebnahme mit industriellen Kooperationspartnern durchzuführen.

Zur Inbetriebnahme und Charakterisierung der Stromnetze der Zukunft sind neuartige Prüffelder erforderlich. Um die charakteristischen Spannungsverläufe nachzubilden, wird hierfür am Fraunhofer IISB ein modularer Multilevelumrichter entwickelt und aufgebaut. Dieser Multilevelumrichter besteht aus bis zu 120 Einzelzellen, die jeweils eine Größe von ca. 4 Schuhkartons besitzen und bei einer Spannung bis 1200 Volt und Strömen von bis zu 500 Ampere betrieben werden. Ausgestellt wird eine Einzelzelle, die dem Konzept der „Cognitive Power Electronics“ folgt: Mit einer integrierten FPGA-Ansteuerung und mehrstufigen Ansteuerverfahren ist es möglich, auch praxisnahe Anomalien wie Spannungseinbrüche oder Überspannungen zu simulieren. Damit werden industriell entwickelte Systeme bis zum Qualifizierungsprozess geprüft und die Kooperationspartner bei der Markteinführung unterstützt.

Mehr