FAU Erlangen-Nürnberg Energiespeicher

Carnot-Batterien: Thermische Stromspeicher für die Energiewende

9863
16.09.2021
10:00 – 17:15
Online Veranstaltung
Energie Campus Nürnberg
Jetzt anmelden

Wenige Themen sind seit Jahren so präsent in der öffentlichen und wissenschaftlichen Diskussion wie der richtige Weg für die Energiewende. Ein immer mehr in den Vordergrund tretendes Thema ist die stationäre Stromspeicherung mittels CarnotBatterien. Die früher auch als Pumped Thermal Energy Storages (PTES) bekannten Systeme zeigen eine breite Vielfalt an unterschiedlichen Lösungsansätzen.

Von der direkten Umwandlung von Strom in Wärme mit Widerstandsheizungen und deren Speicherung in Gesteinsschüttungen, über reversible Brayton-Prozesse, transkritische Systeme oder Wärmepumpen-ORC-Systeme, die subkritisch und mit Abwärmeintegration arbeiten, gibt es für nahezu jedes Szenario eine passende Lösung. Der zusätzliche Charme einiger Varianten, bestehende Infrastruktur und bereits vorhandene Komponenten für einen Retrofit zu nutzen, runden die Perspektive der Carnot-Batterien als wegweisende Zukunftstechnologie ab.

In diesem Workshop werden nicht nur spannende Vorträge von der vordersten Front der Wissenschaft vorgestellt, sondern auch von Pionieren aus der Industrie im Bereich der Anwendung und Umsetzung. 

Wir freuen uns darauf, Sie bald virtuell am Energie Campus Nürnberg begrüßen zu können!

Mehr erfahren aus dem Flyer!

Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info(at)encn.de, widerrufen kann.
Es können Film-, Bild- und/oder Tonaufnahmen auf der Veranstaltung erstellt werden. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass Film-, Bild- und Tonaufnahmen, auf welchen Sie zu erkennen sein können, kommerziell und nicht-kommerziell, zeitlich und örtlich unbeschränkt sowie vergütungsfrei in Medien ausgestrahlt, verbreitet, genutzt und auf individuellen Abruf öffentlich zugänglich gemacht werden können. Dies gilt insbesondere im Rahmen der medialen Berichterstattung über die Veranstaltung sowie für eine Veröffentlichung auf den Webseiten des Energie Campus Nürnberg und zugehörigen Internetangeboten.